Herzlich Willkommen !

Sie sind hier: Neuigkeiten
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Impressum/Datenschutz

Suchen nach:

Neuigkeiten

Wheel Band - Am Meer

Ja ja, es ist ja schon ´ne ganze Weile her, dass wir in Dänemark waren und uns am Strand rumgetrieben habe. Was wir da u.a. gemacht haben, seht Ihr hier:

Endlich Hörproben + Downloads

Auf vielfachen Wunsch haben wir es jetzt fertig: wir können Euch endlich Hörproben und eine Download-Möglichkeit für unsere Gema-geschützten Titel bieten. Hier geht´s zu den Hörproben.

Unsere letzte Reise nach Dänemnark im September 2012 war bedauerlicherweise nicht so erfolgreich, wie die vorherigen.
Leider war das Wetter nicht wirklich nach unserem Geschmack, was sich aber unerwartet heftig auch auf die Stimmung legte.
Jetzt warten wir erstmal ab, ob sich auch etwas anderes noch legt - der Pulverdampf nämlich.
Trotzdem war es uns noch am ersten Tag gelungen, einiges Videomaterial in den Kasten zu bekommen und daran arbeiten wir momentan, um ein kleines Musikvideo zu zaubern.
Das wird allerdings noch etwas dauern. Bis dahin also!

Making of "Gitarrenporno"

Wheel Band live bei Ohrfunk

Am Sonnabend, 29.1.2011 feierte der Internetsender Ohrfunk 5-jähriges Bestehen. Und? Und die Wheel Band war dabei! Live und semi-unplugged.
Das hieß: Akustik-Gitarren und Cajon mit Rasseln. Semi war das deshalb, weil der komplett mit Fans gefüllte Raum eben doch etwas Beschallung brauchte. Die Stimmung war ausgezeichnet, es wurde ausgelassen gefeiert und die unbekümmerte Organisation, mit der die Liveschaltung zum weltweit vertretenen Sender Ohrfunk durchgezogen wurde, nötigt uns allen erheblichen Respekt ab.
Wir hatten viel Spaß an diesem langen Abend und es gab noch eine nette kleine Session mit Jenny & Friends. Country ist doch auch irgendwie Vintage...

Dorffest Klein Borstel 2010

Ja, das war´s schon wieder! Das Dorffest in Klein Borstel hat Spaß gemacht. Auch wenn unser Part durch die gewagte Organisation etwas kürzer geriet, als geplant - uns hat´s Spaß gemacht bei Euch Klein Borstelern zu spielen und wir hoffen, auch Euch hat´s gefallen.
Ein tolles Programm habt Ihr da auf die Beine gestellt und für jeden Geschmack ein Paket geschnürt.
Pech hatte nur, wer nicht dabei war...

Dorffest Klein Borstel

Es gibt wieder ein Dorffest in Klein Borstel - das ist schon mal schön, sehr schön. Es hat zwar noch ein wenig Zeit, aber wir Wissenden wissen ja, wie schnell die Zeit vergeht. Deshalb sagen wir diesen Termin hier schon mal an: 28.August 2010 in Hamburg Klein Borstel. Aber das Schönste an diesem Fest ist für uns: wir sind wieder dabei.
Das Fest wird sicher wieder ein großes Event und es lohnt sich, einen Besuch zu planen. Das genaue Programm wird dann noch zeitnah bekannt gegeben aber wir freuen uns schon jetzt darauf, mit Euch eine fette Party zu feiern und sind dabei, dafür ein paar für uns neue Songs einzustudieren.

Wheel Band wieder in DK

Wir waren wieder in Dänemark inzwischen. Natürlich. In Langerhuse. Auch selbstverständlich. Es war wieder eine sehr entspannte und auch lustige Zeit. Zukünftig werden wir versuchen, das eine oder andere öffentliche Konzert dort in Dänemark zu geben. Als wir beim Proben die Fenster und Türen öffneten, haben sich schon eine ganze Reihe interessierter Zaungäste eingefunden...

[Abbildung] [Abbildung]

...wie auch immer, es war schön und wir haben sogar ein paar neue Aufnahmen gemacht. Die müssen jetzt natürlich erst bei Breed Music vervollständigt werden und das wird noch dauern.
Anfang 2010 hatten wir zwei Auftritte auf privaten Geburtstagsfeiern absolviert und dafür sind wir über unsere Schatten gesprungen. Wir haben auf Wunsch zwei Gassenhauer eingeübt: Gloryland in der Version der Lords und Mendocino auf Deutsch wie Michael Holm. Und: das darf man gar nicht so laut sagen... irgendwie hat das richtig Spaß gemacht... Tsss

Abbildung: Die Wheel Band in Klein Borstel beim Dorffest 2008 -

War das ein Dorffest! Wetter? Genau getimed. Stimmung? Friedlich, freundlich, entspannt. Bühne? Ein Lkw mit einer für diese Party optimalen Soundanlage - von Profis bedient. Danke an die Veranstalter von der IG, der Gemeinde und dem Heimatverein. Klasse war das.
Danke an das Klein Borsteler Publikum für Euer aufmerksames Hingucken und -hören. Ihr habt uns so toll angefeuert und es hat uns dadurch einen Riesenspaß gemacht, hier bei Euch zu spielen.
PS.: außerdem haben einige von Euch unsere CD Go for Eleven gekauft! Herzlichen Dank an Euch und viel Spaß damit!
Wer noch keine abbekommen hat und das gern nachholen möchte, klickt hier.

[Abbildung] Die Dorfband "Meschugge" heizte als erste Rockgruppe am Nachmittag die Stimmung an mit ihrem unbekümmerten Spiel.
Danach Rückkopplung - Wir sind laut. Eine fröhliche Truppe vom Albert-Schweitzer- Gymnasium mit frechen Texten und mitreißender Rockmusik. Und vor allem: viel viel gute Laune! Die Jungs haben mit ihren Fans gefeiert, daß es Spaß machte, ihnen zuzusehen. Hier z.B. der Sänger Lucas auf dem Bühnendach... [Abbildung]
[Abbildung] Und dann: Wer war denn jetzt das? Monumental? Schall&Rauch? Pflegeleicht? Aber pflegeleicht sind die melodiösen Songs der Truppe eigentlich gar nicht - eher etwas zum Zuhören. Also: Namen sind eben Schall&Rauch...

Abbildung: Begeisterte Musikfans in Klein Borstel. -

28.Juni 2008 Dorffest Klein Borstel

Geschickt gewählt der Termin: kurz vor der Entscheidung der Fußball-Europameisterschaft 2008 gibt es noch eine große Sause in Klein Borstel. Und wir sind dabei. Die Wheel Band hat endlich mal wieder für einen öffentlichen Auftritt zugesagt. Gerade hier in diesem Dorf zu spielen wird uns eine besondere Ehre sein, denn hier haben wir viele Freunde, einige unserer Kinder sind hier zur Schule gegangen und einer von uns lebt noch hier. Klein Borstel - das Dorf in der Stadt, wird von Insidern auch schon mit Asterix´ Gallierdorf verglichen, weil die Bürger und Geschäftsleute sich als ähnlich wehrhaft zeigen.
Das Programm steht natürlich noch nicht genau fest, aber inzwischen wissen wir, es beginnt um 14:00h mit dem beliebten Flohmarkt von Privatanbietern und vielen Vergnügungen für Kinder und deren Eltern. Die Genießermeile mit Spezialitäten vom Grill, aus dem Ofen, aus Flaschen und Zapfhähnen darf nicht fehlen.

Nach der Enthüllung eines Gedenksteines um 15:00h mit Begleitung des vielstimmigen Posaunenchores der Kirchengemeinde Maria Magdalenen schließt sich das reichhaltige Musikprogramm von Klein Borsteler Musikern an.
Den Anfang macht der der Chor TonArt der Albert-Schweitzer-Schule. Dann wird´s ein wenig „härter“ mit den jungen Bands „Meschugge“ und „Rückkopplung – Wir sind laut“. Der Elternchor der Albert-Schweitzer-Schule zeigt einen Teil seines Repertoires und verbindet das Nachmittags- mit dem Abendprogramm das mit der Nachwuchsband „Monumetal – Namen sind Schall und Rauch“ beginnt und mit der Wheel Band ausklingt.

Wenn das bereits bestellte Wetter auch kommt, wird´s eine super Party.

Abbildung: Das Dorf in der Stadt feiert -

Unplugged

Am vergangenen Wochenende haben wir ein kleines Konzertle im privaten Rahmen veranstaltet. Die Akustik-Gitarrieros stellten etwas mehr auf Schrubbelei um und hoben die Stimmen wie in der Westkurve. Der Akustik-Bass blieb zu Hause, weil damit gegen den Lärm der anderen eh kein Kraut gewachsen war und Jürgen suchte sich heimlich eine Steckdose für dezente Verstärkung - damit hatte er auch gleich seinen Sitzplatz. Auch einen eigenen Hocker hatte der Cajon -Klopfer dabei und verteilte die übrigen Schütteleier und Rasseln erstmal gleichmäßig unter´s Publikum. Einen ganz ungewohnten Sound brachte Klaus mit seinem Akkordeon ein. Das gilt wohl insbesondere für den Rock´n Roll-Titel "I Saw Her Standing There"...
Danke liebes Publikum für´s Mitmachen (Rasseln, Klatschen UuHuuu, etc) - uns hat der Abend sehr großen Spaß gemacht!

Wheel Band im Radio

Wir waren im Radio! Genauer: im Hamburger Lokalradio auf 96,0. Ralf Bergner war so nett, uns für eine kurze Vorstellung vorab einzuladen. Wer die Sendung verpasst hat, kann sich das über den folgenden Link nochmal anhören. Viel Spaß!

http://bsvh-treff.de

Hamburger Lokalradio

Die Wheel Band hat einen Termin mit Ralf Bergner und Joachim Antefuhr vom Hamburger Lokalradio.
Wir wollen dort mit unserem aktuellen Album und mit uralten historischen Aufnahmen auf Sendung gehen und bedanken uns schon jetzt bei Ralf und Joachim für Eure Einladung. Wir wissen nicht, wie groß oder klein das Studio ist, aber vielleicht können wir ja mit Gitarren mal einen Titel live einspielen?
Jedenfalls sind wir schon etwas aufgeregt und hoffen, wir versemmeln Euch die Sendung nicht!
Der Spaß läuft am Sonntagabend, den 27. Mai 2007 ab 22:00 h für 2 Stunden auf der UKW-Frequenz 96,0.

Absage bei OXMOX

Leider sind die Termine für die Auftritte zu kurz gewählt. Jedenfalls für uns. Wir können unsere Truppe für Anfang Mai nicht komplett zusammenbringen und müssen absagen. :-( Schade, wir hätten gern mitgemacht.

OXMOX Bandcontest! Wir sind dabei!

Die Wheel Band wurde in den engeren Kreis Top 50 des OXMOX-Bandcontests 2007 aufgenommen. Als nächstes sollen im Sommer Liveauftritte folgen. Näheres dann auch hier.

Go For Eleven

Hurra - unsere erste CD ist da! Frisch gepresst und eingetütet bei Firma Pallas. Mit sonderbarem Cover in Falttechnik und noch sonderbarerer Musik. Kein Titel wie der andere und schon gar nicht wie der letzte...

Letzte Änderung am Freitag, 25. Juli 2014 um 13:00:02 Uhr.